Kinderzahnheilkunde

Kinderbehandlung – von Anfang an positiv und angstfrei

Kinder müssen anders behandelt werden als Erwachsene, da sich ihre Wahrnehmung unterscheidet und ihr Angstpotential meist größer ist. In unseren speziell für Kinder eingerichteten Praxisräumen werden die kleinen Patienten kindgerecht und spielerisch an eine schmerzlose zahnärztliche Behandlung herangeführt.

Der erste Zahnarztbesuch kann prägend für ein ganzes Leben sein und sollte nur positive Erfahrungen mit sich bringen, damit zukünftige Behandlungen freiwillig und ohne Angst akzeptiert werden können. Wir legen sehr großen Wert darauf, Vertrauen aufzubauen und Ängste auszuschalten und gehen mit viel Einfühlungsvermögen, Verständnis und Geduld auf die Kinder ein.

In der Kindheit werden die Weichen für die Zukunft gestellt und das gilt besonders in der Zahnheilkunde. Schlechte Zähne von Kindheit an können den Menschen ein Leben lang begleiten. Deswegen ist es außerordentlich wichtig, schon sehr früh mit den zahnärztlichen Untersuchungen und (wenn nötig) Behandlungen zu beginnen.

Spezielle Prophylaxeprogramme von Anfang an helfen, gesunde Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten.